Stars

Conny Reimann will wieder umziehen

Konny & Manu Reimann von "Goodbye Deutschlans" haben große Neuigkeiten! Auf Instagram lassen sie die Bombe platzen.

Die Reimanns: Konny und Manu
"Goodbye Deutschland": Ziehen die Reimanns wieder um? RTL II

Vor 15 Jahren wanderten die „Goodbye Deutschland“-Stars Konny und Manu Reimann mit ihren Kindern Janina und Jason nach Texas aus. Nach elf Jahren zog es die Familie dann weiter nach Hawaii. Zum 15-jährigen Jubiläum in den USA haben die Reimanns nun ganz besondere Neuigkeiten, und die gaben sie nun auf Instagram bekannt!

 

„Goodbye Deutschland“: Die Reimanns packen die Kartons

"Vor 15 Jahren sind wir ausgewandert. Am 7.7. 2004 hat unsere Reise begonnen. Von Hamburg nach Texas und von Texas nach Hawaii", sagen die beidem im kurzen Clip, während sie stolz eine Luftballon-Fünfzehn in die Luft halten. Und dann lassen die beiden die Bombe platzen und deuten, eventuell bald wieder die Umzugskartons zu packen.  "Wer weiß! Ihr werdet sehen..."

 

Reimanns: „Wir ziehen alle zehn bis elf Jahre um“

Möglicherweise kehren die beiden Hawaii also wirklich bald den Rücken. Das Instgram-Video war übrigens nicht die erste Andeutung. Erst kürzlich verriet Manu im Interview mit dem „Das neue Blatt“: „Ob wir auf Hawaii bleiben oder weiterziehen, weiß man bei uns nie. Im Prinzip ziehen wir alle zehn bis elf Jahre um. Also mal sehen, wohin die Reise für Konny und mich in acht Jahren geht.“ Wir sind gespannt, wohin die Reise geht!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt