Kino

"Clueless": Der Kultfilm bekommt ein Remake!

"Clueless": Der Kultfilm bekommt ein Remake!
Ein Remake von "Clueless" ist in Planung! Foto: Paramount

Das ist definitiv "verzickt"! Für den Film "Clueless - Was sonst!" mit Alicia Silverstone, der in den 90er Jahren zum Kult wurde, ist ein Remake geplant. 

 

"Clueless": Paramount plant ein Remake des Klassikers

Cher Horowitz und Co. kehren endlich auf die große Leinwand zurück! Der Film "Clueless - Was sonst!", der 1995 in die Kinos kam und sich schnell zum kultigen Tennie-Streifen entwickelte, wird neu aufgelegt. Das berichtet das amerikanische Portal "Deadline".



Das Remake befindet sich laut dem Bericht allerdings in der frühen Entwicklungsphase, deshalb gibt es bisher auch nur wenige Informationen zu der Neuauflage. "Clueless" 2.0 wird von Paramount und "Girls Trip"-Autorin Tracy Oliver produziert. Für das Drehbuch wird sich Marquita Robinson verantwortlich zeigen, die zuletzt an der Netflix-Serie "Glow" mitgearbeitet hatte.

 

"Clueless": Darum könnte es in der Neuauflage gehen

Ob es komplett neue Figuren geben wird oder das Remake die Rollen zu einem späteren Zeitpunkt in ihrem Leben zeigen wird, ist noch nicht bekannt. Auch die Frage, welche Schauspieler in der Neuauflage mitspielen werden, bleibt noch offen. 



In dem Original, dass sich satirisch über das Leben der Superreichen in Beverly Hills lustig macht,  spielt Alicia Silverstone die oberflächliche, aber liebenswürdige Cher, die durch die neue Mitschülerin Tai Frasier (Brittany Murphy) erkennt, was wirklich wichtig ist im Leben. Zudem verliebt sie sich in ihren Stiefbruder Josh (Paul Rudd), der von der oberflächlichen Welt allerdings nichts wissen will.

Die Pläne von Paramount, den Kultfilm nach über 13 Jahren wieder zum Leben zu erwecken, sorgt bei den Fans für gemischte Gefühle. Während sich einige über das Remake freuen, befürchten andere, dass durch die Neuauflage das Besondere des Originals verloren geht. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!