Serien

„Club der roten Bänder“: Was läuft zwischen Luise Befort und Timur Bartels?

In der VOX-Erfolgsserie „Club der roten Bänder“ standen die beiden Schauspieler gemeinsam vor der Kamera. Ein neues Foto verrät, dass sich Timur und Luise auch abseits der Kamera bestens verstehen.

Timur Bartels, Luise Betford, Club der Roten Bänder, Beziehung
In der Serie keine Chance, doch wie steht es um die beiden Schauspieler privat? / VOX

Im dramatischen Staffelhöhepunkt der Serie offenbart Alex (Timur Bartels) Emma (Luise Befort) seine Gefühle. Doch der tragische Tod von Alex zerstört jegliche Hoffnung. Für Emma, die zu diesem Zeitpunkt mit Jonas (Damian Hardung) zusammen ist, zerbricht eine Welt.

Eine Beziehung zwischen den beiden kam in „Club der roten Bänder“ zwar nicht in Frage, ein aktuelles Bild lässt nun jedoch vermuten, dass sich Luise Befort und Timur Bartels während der Produktion privat näher gekommen sind. Vor wenigen Tagen veröffentlichte die 19-Jährige das Foto auf ihrem Instagram-Kanal. Es zeigt sie und ihren Kollegen händchenhaltend vor einem Flachbildfernseher. Geht da was?

 

la familia!! Nur nicht komplett.. 2. staffel #2016 ! @timur_bartels 🙆🎉⭕️⭕️⭕️⭕️⭕️⭕️

Ein von luise befort (@lubef) gepostetes Foto am

Der Schein trügt: Die beiden sind lediglich gute Freunde und bewerben in dem Post die zweite Staffel von „Club der roten Bänder“. Auch wenn Timur Bartels nicht mehr dabei sein wird, so verbringt er dennoch Zeit mit den anderen Cast-Mitgliedern.

„Für mich persönlich habe ich noch überhaupt nicht damit abgeschlossen. Wenn gedreht wird werde ich auf alle Fälle einen Besuch am Set abstatten, aber wie es mit der Rolle Alex weitergeht, dazu hat Vox noch nichts gesagt,“ verriet er in einem Interview mit „Gala.de“.

Luise Befort hingegen ist glücklich vergeben. Seit längerem ist sie mit dem Schauspieler und Model Eugen Bauder zusammen.

 

•• 2 •• @eugder 🍂👫🍃

Ein von luise befort (@lubef) gepostetes Foto am

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt