Stars

"Club der roten Bänder"-Star Timur Bartels: Krankenhaus-Schock!

Huch, was ist denn da los? Müssen wir uns etwa um "Club der roten Bänder"-Darsteller Timur Bartels sorgen? Der Mime ist im Krankenhaus.

Club der roten Bänder, Timur Bartels
"Club der roten Bänder"-Star Timur Bartels ist im Krankenhaus. Foto: Vox/Martin Rottenkolber

In der Vox-Krankenhausserie "Club der roten Bänder" spielte er den todkranken Alex, der schließlich den tragischen Serientod starb, nun musste Darsteller Timur Bartels auch privat ins Krankenhaus. Auf Instagram schockierte er seine Fans mit einem Schnappschuss aus der Klinik, auf welchem er zwar das Peace-Zeichen in die Höhe hält, jedoch in OP-Kleidung und mit einem fetten Verbrand im Gesicht einen Krankenhausflur hinunter schlurft. Offenbar wurde der Schauspieler gerade operiert! Müssen wir uns etwa Sorgen um den Mimen machen?

Den Grund verrät er in der Beschreibung des Fotos: Er litt unter einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung, auch Sinusitis genannt, die er mit einem Nasenscheidewand-Eingriff aus der Welt schaffen wollte. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Neben etlichen Fans, die Timur Bartels gute Besserung wünschen, sind auch ein paar bekannte TV-Persönlichkeiten unter den Anteil Nehmenden: So schließt sich unter anderem auch die Fernsehmoderatorin Ruth Moschner den Genesungswünschen an und auch der ehemalige "Die Höhle der Löwen"-Unternehmer Frank Thelen, der sich vor Jahren derselben Prozedur unterzog, weil er nach Sinupret süchtig geworden sei.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt