Kino

Clooney & Damon retten Nazi-Kunst: Trailer zu "Monuments Men"

Sie sollen verhindern, dass die Alliierten nichts Wertvolles in die Luft sprengen: George Clooney, Matt Damon, Bill Murray, Cate Blanchett & John Goodman in der schrägen Komödie "Monuments Men".

Wenn George Clooney Regie führt, hat er interessante Geschichten zu erzählen. Ob in "Geständnisse" um einen Moderator, der angeblich tödlicher Agent war, in "Good Night, and Good Luck" um einen TV-Reporter, der sich McCarthys Hexenjagd auf angebliche Kommunisten widersetzte, oder im explosiven Polit-Thriller "The Ides of March" um schmutzige Machenschaften im Wahlkampf. Dem steht der neue Film des Superstars in nichts nach: In "Monuments Men" versucht ein zusammengewürfelter Trupp von sieben schrägen Experten in Sachen Kunst und Geschichte, im Deutschland gegen Ende des Zweiten Weltkriegs Kunstschätze vor der Vernichtung durch die eigenen alliierten Truppen zu retten! Zu welch absurden Momenten das führt, ist nun im ersten Trailer zu sehen, der auch das größte Kapital der schrägen Komödie zeigt: ein Allstar-Ensemble mit Clooney selbst als Hauptdarsteller, dazu Matt Damon, Cate Blanchett, Bill Murray, John Goodman, Jean Dujardin aus "The Artist" und Hugh Bonneville. Zeitgleich gibt's auch das erste Plakatmotiv zur historischen Komödie, die wie eine Mischung aus "Inglourious Basterds" und "Ocean's Eleven" daherkommt. Im Kino gibt's Clooneys neues Werk ab 23. Januar 2014 zu sehen. Für Fans des smarten Superstars ein absolutes Muss! Im Web finden Sie den Trailer zu "Monuments Men" unter: youtu.be/CreneTs7sGs



Tags:
TV Movie empfiehlt