Serien

Claus Theo Gärtner: Rückkehr der Legende!

Claus Theo Gärtner hält nach wie vor den Rekord für den TV-Ermittler mit den meisten Fällen - nun kehrt er zu der Serie zurück, die ihn zu einer Legende machte.

Claus Theo Gärtner Rückkehr zu Ein Fall für zwei
Claus Theo Gärtner kehrt zu "Ein Fall für Zwei" zurück

300 Episoden von "Ein Fall für Zwei" hat Claus Theo Gärtner als Privatdetektiv Josef Matula gedreht, dabei oft Kopf und Kragen riskiert. 2013 machte er dann nach 32 Jahren Schluss mit der Krimi-Serie und diese sollte zunächst eingestellt werden. Im Mai 2014 wurden allerdings neue Folgen mit dem neuen Team Wanja Mues/Antoine Monot Jr. ausgestrahlt.

Nun wurde bekannt, dass Claus Theo Gärtner für einen Gastauftritt zu "Ein Fall für Zwei" zurückkehren wird. Bei einem Bier mit den beiden neuen Hauptdarstellern habe man dies vereinbart, verriet der 72-Jährige "Bild". Auch der 40-jährige Antoine Monot Jr. ist begeistert über die Zusammenarbeit mit dem legendären Schauspieler: "Matula gehört für unsere Generation zum Fernsehen wie die Sportschau oder die großen Samstagabendshows. Er war schon da, als die meisten Geräte nicht mal eine Fernbedienung hatten."

Doch der Besuch des alten Haudegens wird nicht unerwidert bleiben, denn Monot Jr. und Mues sollen auch in Gärtners neuem TV-Projekt zu sehen sein. Dort spielt dieser - wie sollte es auch anders sein - wieder seine Paraderolle Matula. Einen Sendetermin für diesen TV-Film gibt es noch nicht, die neue Staffel von "Ein Fall für Zwei" startet am 30. Oktober.



Tags:
TV Movie empfiehlt