close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

Claudia Norberg: Keine US-Einreise wegen Vorstrafe?

Claudia Norberg hat ihre Finanz-Vorstrafe angenommen und ihren Einspruch zurückgezogen.

Claudia Norberg
Um ihre Schulden zu tilgen, ging Claudia Norberg auch in das RTL Dschungelcamp. Foto: TVNOW

Im Februar hatte die Staatsanwaltschaft Dinslaken einen Strafbefehl gegen die Ex-Frau von Michael Wendler, Claudia Norberg erlassen. Der Vorwurf lautete Vereitelung der Zwangsvollstreckung in Tateinheit mit Bankrott in zwei Fällen und falscher Versicherung an Eides statt. Bislang wollte sich Claudia Norberg dieser Anklage nicht stellen und hatte Einspruch gegen die Freiheitsstrafe von einem Jahr auf Bewährung eingelegt.

 

Claudia Norberg zieht Einspruch zurück und akzeptiert Vorstrafe

Damit soll nun Schluss sein, denn Claudia Norberg hat den Einspruch zurückgezogen und akzeptiert damit den Strafbefehl der Staatsanwaltschaft. Gegenüber der Bild-Zeitung äußerte sie: „Ich habe meinen Einspruch zurückgezogen, da ich mit der Vergangenheit endlich abschließen möchte.“ Damit ist Claudia Norberg nun vorbestraft.

Damit stellt sich nun natürlich auch die Frage, ob Claudia Norberg wieder in die USA einreisen können wird, um zu ihrer neu bezogenen Wohnung zurückzukehren. „Ich werde dadurch keine Probleme bei der Einreise in die USA haben“ versicherte sie jedoch nach Rücksprache mit ihrer Anwältin.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt