Fernsehen

"Circus Halligalli" fliegt bei ProSieben aus dem Montagsprogramm!

Für Joko und Klaas ist am Montagabend Schluss! Denn die Rückkehr von "Circus Halligalli" im Februar verläuft für ProSieben-Fans ziemlich ungewohnt: Das beliebte Duo muss jetzt nämlich mit einem neuen Sendeplatz vorlieb nehmen!

Circus Halligalli
"Circus Halligalli" fliegt bei ProSieben aus dem Montagsprogramm! ProSieben

Vier Jahre lang hatten sich ProSieben-Zuschauer an den Schabernak von Joko und Klaas am Montagabend um 22:15 Uhr gewöhnt. Doch nun wird für "Circus Halligalli“-Fans ein neues Zeitalter eröffnet: Denn die Sendung fliegt bei ihrer Rückkehr nun offiziell aus dem Montagabendprogramm. Stattdessen kehrt „Circus Halligalli“ am Dienstag, den 14. Februar um 22:15 Uhr zurück – Joko und Klaas sind danach regulär an jedem Dienstag auf ProSieben zu sehen.

Schon im vergangenen Jahr wurde die Show im November und Dezember jeweils zweimal kurzfristig auf Dienstag verschoben. Doch an einen endgültigen Programm-Wechsel von "Circus Halligalli" hatte damals noch niemand gedacht. Allerdings bestätigte ProSieben vor einigen Tagen, dass nun neue Folgen von "2 Broke Girls" und "New Girl" an dem Sendeplatz ausgestrahlt werden, an dem eigentlich „Circus Halligalli“ hätte laufen sollen.

 

Was läuft vor "Circus Halligalli" im Programm?

Somit müssen sich Joko und Klaas-Fans im Abendprogramm nun zunächst mit Wiederholungen der „Simpsons“ begnügen, bevor „Circus Halligalli“ zumindest bis zum April 2017 auf dem neuen Sendeplatz am Dienstag um 22:15 Uhr ausgestrahlt werden wird. Komplett aus dem Programm fliegen einige Wiederholungen der „Big Bang Theory“: Bei der Masse an „Nerd“-Power im ProSieben-Programm werden das die meisten Fans wohl verkraften können. Welche Serien im kommenden Jahr abgesetzt werden, seht ihr hier:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt