Serien

Chucky: Die Mörderpuppe kommt bald in Serie

Neben Figuren wie Freddy Krüger oder Michael Myers ist Chucky eine weitere Horror-Legende. Jetzt kommt die mörderische Puppe als Serie wieder.

Chucky
Chucky bekommt eine eigene Serie Kinowelt

Seit 1988 terrorisiert Chucky bereits die Menschheit. Doch der ikonische Horrorfilm soll dieses Jahr nicht nur ein Reboot bekommen.

Denn der US-Sender Syfy hat nun verkündet, dass die Mörderpuppe eine eigene Serie bekommt. Die erste Staffel soll vorerst acht Folgen beinhalten.

Fans der Filme dürfen sich auf jeden Fall auf einige bekannte Gesicht beziehungsweise Stimmen freuen. So sind der Schöpfer der Figur Don Mancini sowie sein Produktionspartner David Krischner involviert. Auch die englische Originalstimme von Chucky, Brad Dourif, kehrt zu seiner bekannten Rolle zurück.

Bisher gibt es insgesamt sieben Filme in der Riehe, wobei der letzte Teil "Cult of Chucky" erst 2017 in Amerika erschienen. Mancini war bei allen Teilen als Drehubuchautor tätig, drei FIime inszenierte er sogar selbst.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt