Kino

"Chroniken der Unterwelt" mit Lily Collins wird als TV-Serie fortgesetzt

"Chroniken der Unterwelt" mit Lily Collins wird als TV-Serie fortgesetzt
"Chroniken der Unterwelt" mit Lily Collins wird als TV-Serie fortgesetzt

Mit Chroniken der Unterwelt: City of Bones lief im Sommer letzten Jahres der erste Teil einer geplanten mehrteiligen Filmreihe

Mit Chroniken der Unterwelt: City of Bones lief im Sommer letzten Jahres der erste Teil einer geplanten mehrteiligen Filmreihe nach den Büchern von Cassandra Clare in den Kinos an. Doch der erwartete große Erfolg blieb aus. Gerade einmal 90 Millionen US-Dollar weltweit spielte das Abenteuer mit Lily Collins in den Kinos ein, davon lediglich 31 Mio. in den USA. Fast zum Trotz sprach sich Constantin Film als Produktionsstudio recht bald für eine geplanten Fortsetzung aus, doch bis heute hat sich nichts getan. Die Abenteuer der Schattenjägerin Clary gehen weiter Dennoch dürfen sich Fans auf eine Fortsetzung freuen: Wie Constantin Film nun über US-Medien offiziell bekannt gab, ist eine mehrteilige "The Mortal Instruments"-Serie geplant, die die Ereignisse rund um die Schattenjägerin Clary im Fernsehen fortsetzen wird. Dabei soll die Handlung tiefer und weitreichender gehen, als es je für die Kinofilme möglich sei, so Produzent Martin Moszkowicz von Constantin Film. Als Showrunner ist Ed Decter ("Helix", "Unforgettable") mit an Bord, der nächstes Jahr mit der Produktion an den Start gehen möchte. Noch offen ist, ob auch Lily Collins ihre Filmrolle auch in der Serie einnehmen wird, oder nach einer komplett neuen Besetzung gesucht wird. Zur Erinnernung haben wir hier noch einmal den Trailer zum Kinofilm "Chroniken der Unterwelt: City of Bones" für euch: http://de.clip-1.filmtrailer.com/11389_47631_a_5.mp4?log_var=65|49111131|-


Tags:
TV Movie empfiehlt