Kino

Christoph Waltz vs. "Tarzan"

Christoph Waltz vs. "Tarzan"
Christoph Waltz vs. "Tarzan" (Kurt Krieger) Kurt Krieger

Vampir-Beau Alexander Skarsgård aus "True Blood" soll über den Dschungel herrschen - und Waltz ihn dabei piesacken.

Die von seit langem geplante Wiederbelebung des Dschungelhelden "Tarzan" nimmt langsam aber sicher konkretere Formen an. Nachdem etliche Autoren - darunter John August, Marianne Wibberley und Adam Cozad - über das Drehbuch gegangen sind, will das Studio nun rasch mit dem Casting beginnen. Alexander Skarsgård, bekannt geworden als attraktiver Vampir in der TV-Serie "True Blood", soll als blonder Lianenschwinger die Titelrolle übernehmen. Auch der doppelte Oscar-Preisträger Christoph Waltz verhandelt derzeit für eine weitere Rolle. Hier geht die Kunde, er werde mal wieder seine virtuose Verkörperung des Bösen ausspielen dürfen - und das filmdramaturgisch nötige Unheil in den Dschungel bringen.

 

Skarsgård Tarzan - wer Jane ?

Als Urwald-Liebchen Jane werden derzeit Jessica Chastain, Emma Stone und Margot Robbie unter die Lupe genommen. David Yates ("Harry Potter und die Heiligtümer des Todes") wurde als Regisseur verpflichtet, nachdem in der Vergangenheit schon die Filmemacher Craig Brewer, Stephen Sommers oder Guillermo Del Toro für diesen Posten angedacht waren. Wie genau die Neuinterpretation der Geschichte nach Edgar Rice Burroughs' berühmten Romanen ausgerichtet sein wird, bleibt bislang geheim. Im Sommer 2014 sollen die Dreharbeiten starten.



Tags:
TV Movie empfiehlt