Fernsehen

Christian Tesch: Er kehrt als Kandidat zu DSDS 2017 zurück!

Er ist kein unbekanntes Gesicht: Kandidat Christian Tesch versucht nach zwei Jahren noch einmal sein Glück beim DSDS-Casting 2017.

Christian Tesch
Christian Tesch: Zweiter Anlauf bei DSDS. Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html. / RTL /Stefan Gregorowius

Am Samstag, 14. Januar 2017, wird Christian Tesch vor die DSDS-Jury treten - und das nicht zum ersten Mal. Vor zwei Jahren ist der 19-Jährige aus Netzeband bereits beim RTL-Casting aufgetreten. Der Make-up Artist schaffte es sogar bis in die Top 25 und flog mit nach Thailand! 

Doch am Ende reichte es nicht. Christian glaubt, er musste damals gehen, weil er noch zu jung und noch nicht reif genug für DSDS war. Und tatsächlich wurde ihm das 2015 zum Verhängnis. Besonders bei seinem ersten Casting-Auftritt 2015 machte er einen nervösen und unsicheren Eindruck und spaltete sogar die Jury.

Unterschiedliche Geschmäcker

Während er Heino und Dieter Bohlen trotz Nervosität überzeugen konnte, waren DJ Antoine und Mandy Capristo keine Fans des 17-Jährigen. DJ Antoine fehlte "das Kribbeln im Bauch", Mandy Capristo hatte einen gelangweilten Eindruck von Christian. Am Ende reichte es knapp für den Recall.

Dieses Mal möchte der Sänger alles richtig machen und die komplette Jury von Anfang an überzeugen. "Ich möchte DSDS dieses Jahr auf jeden Fall rocken", zeigt sich Christian motiviert. Mit dem gefühlvollem Song "Eiserner Steg" von Philipp Poisel und dem Juryjoker Dieter Bohlen, er hat ihm bereits 2015 Glück gebracht, soll es beim Casting erneut klappen. 

Erwachsene Stimme

Der 19-Jährige verrät außerdem: "Seit meinem letzten Auftritt hat sich auf jeden Fall meine Stimme verändert. Sie ist viel dunkler geworden.“ Hoffen wir, dass Christian mit neuer Motivation und neuer Stimmfarbe die Jury begeistern kann.

Im Video erfahrt ihr, wie DSDS-Jurorin und Styling-Queen Shirin David ungeschminkt aussieht:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt