Stars

Christian Polanc: Bedeutet das seinen "Let's Dance"-Ausstieg?!

Profitänzer Christian Polanc streut Gerüchte über einen möglichen Ausstieg bei „Let’s Dance“.

Zwischen Laura Müller und Christian Polanc hat es bei "Let's Dance" gefunkt
In der 13. Staffel "Let's Dance" tanzte Christian Polanc 2020 gemeinsam mit Laura Müller Bild: RTL

Seit 2007 ist Christian Polanc als Profi bei RTLs TanzshowLet’s Dancemit dabei. Und das mit großen Erfolg. Bereits bei seinem Debüt konnte Polanc sich im Finale durchsetzen und den ersten Platz erzielen – gemeinsam mit der Schauspielerin Susan Sideropoulos – den er 2011 sogar verteidigen konnte. Und auch dieses Jahr siegte der Tanztrainer gemeinsam mit Christina Luft bei der Profi-Challenge. Doch nun verwirrt Polanc seine Fans mit einer kryptischen Nachricht auf Instagram. Dort schreibt er: „Nichts macht so viel Angst wie Veränderung. Und nichts bietet mehr Chancen.“

Let’s Dance: Plant Christian Polanc seinen Ausstieg?
Instagram: Christian Polanc
 

Polanc kurz vor "Let's Dance"-Ausstieg?

Was meint das Tänzer-Ass damit nur? Erwägt er etwa einen Ausstieg aus der medialen Profiliga des Tanzens? Oder steckt eventuell etwas ganz anderes dahinter? Ein Umzug, eine neue Katze? Fest steht: Christian Polanc gehört seit Jahren zum festen Bestandteil der Tanzshow „Let’s Dance“ und er würde mit seinem Ausstieg eine sichtliche Lücke hinterlassen. Aber vielleicht steckt auch etwas ganz anderes dahinter. Christian Polanc ist mit seinen 42 Jahren allerdings auch nicht mehr der jüngste und Tanzen beansprucht viele Sehnen und Gelenke. Hoffen wir, dass er das Geheimnis bald lüften wird.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt