Serien

„Chilling Adventures of Sabrina“, Staffel 4 | Doppelrolle für Kiernan Shipka

In der 4. Staffel „Chilling Adventures of Sabrina“ wird Kiernan Shipka in zwei Rollen zu sehen sein.

Kiernan Shipka ist "Sabrina"
Kiernan Shipka ist "Sabrina" in der gleichnamigen Netflix-Serie. Foto: Getty Images

*** Achtung, Spoiler *** Wer die letzten Folgen der 3. Staffel „Chilling Adventures of Sabrina“ noch nicht gesehen hat, sollte nicht weiterlesen. Dieser Artikel enthält inhaltliche Spoiler.

Na, was war denn da in Greendale los? In den acht Folgen der 3. Staffel „Chilling Adventures of Sabrina“ gelang es Sabrina (Kiernan Shipka) Greendale von den konkurrierenden heidnischen Hexen zu befreien, die drei verlorenen Insignien der Hölle zu bergen und das Raum-Zeit-Kontinuum zu durchbrechen.

Und im dritten Punkt liegt ein Problem: Wie die Zuschauer der Netflix-Serie am Ende der 3. Staffel erfuhren, gibt es jetzt zwei Sabrinas mit völlig unterschiedlichen Motivationen. Die eine, die alte Sabrina, will einfach ein normaler Teenager sein und mit ihren Freunden in Greendale zur Schule gehen.

Die andere Sabrina möchte den von ihrem Vater geerbten Thron der Hölle besteigen. In einer schaurig-schönen Zeremonie wird sie in teuren Rokoko-Kleidern gekrönt.

 

„Chilling Adventures of Sabrina“, Staffel 4: Sabrina Spellman und Sabrina Morgenstern

Schnell wird deutlich, dass wir es in der 4. Staffel mit zwei Sabrinas zu tun bekommen werden: Sabrina Spellman, die Schülerin, und Sabrina Morgenstern, die Königin der Hölle. Wir sind gespannt, wie Hauptdarstellerin Kiernan Shipka die beiden Figuren voneinander abgrenzen wird.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt