Stars

Chiara Ohoven: Trennung von ihrem Verlobten Dr. Hermann Ranninger

Chiara Ohoven
Chiara Ohoven ist wieder single. Foto: Getty

In wenigen Wochen wird It-Girl Chiara Ohoven bei "Let's Dance" ihr Tanztalent unter Beweis stellen. Privat läuft es momentan dagegen weniger gut. Im November letzten Jahres hat sie ihre Verlobung mit Dr. Hermann Ranninger gelöst.

Im Sommer 2014 sollen sich die Tochter von Charity-Lady Dr. Ute-Henriette Ohoven  und dem des Präsidenten des Mittelstandsverbandes Mario Ohoven und ihr gut 20 Jahre älterer Freund verlobt haben. Jetzt ist alles aus.

Über die genauen Gründe für die Trennung schweigen die beiden. Gegenüber der "Bild"-Zeitung verkündete ihr Sprecher lediglich: "Chiara und ihr Verlobter, Dr. Herrmann Ranninger haben sich im Einvernehmen aufgrund unterschiedlicher Lebens- und Zukunftsplanungen getrennt und ihre Verlobung gelöst."

Das Ex-Paar bleibt freundschaftlich verbunden

Allerdings sollen die beiden laut einer Quelle noch im freundschaftlichen Kontakt stehen. In den Jahren ihrer Beziehung wurde nur wenig über Dr. Herrmann Ranninger. Allerdings war er wohl eng mit der Familie seiner Liebsten verbunden.

Im Rahmen der "YOU-Stiftung" von Chiaras Mutter stiftete ihr Ex-Verlobter nach einem "Bild"-Bericht ein Haus für Slum-Familien in Dakar/Senegal, das den Namen "Chiara" trägt. 

Dass Chiara Ohoven 2017 erstmal wieder alleine durchs Leben geht, hat auch etwas Gutes. So hat sie genügend Zeit für das anstehende Tanztraining für "Let‘s Dance".  

Alle News zur neuen Staffel der Tanz-Show könnt ihr auf unserer Übersichtsseite "Let's Dance 2017" nachlesen. Wenn ihr wissen wollt, welche Kandidaten in diesem Jahr dabei sind, schaut euch das Video an.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt