Stars

Chiara Ohoven: Stefan Raabs Parodie bei TV Total

Chiara Ohoven
Chiara Ohoven musste einiges über sich ergehen lassen. Foto: dpa

Wer erinnert sich nicht an das legendäre Interview mit Chiara Ohoven, in dem sie auf ihre aufgespritzten Lippen angesprochen wurde? Die "Let's Dance"-Kandidatin wurde durch die Parodien von Stefan Raab danach deutschlandweit bekannt.

Ihr Interview mit RTL Exklusiv war aber auch wirklich ein gefundenes Fressen für Stefan Raab. In dem Video erklärte sie dem Reporter, dass ihre vollen Lippen mit der blonden Haarfarbe zusammenhängen müssen.

Stefan Raab parodierte in seiner Sendung TV Total die Tochter der Society-Lady Ute Ohoven und brachte das Publikum mit Witzen wie "Was macht Chiara Ohoven bitte auf einer Prominenten-Party? Warum ist sie nicht in Entenhausen?" zum Lachen. Hier könnt ihr das Video dazu sehen. 

Chiara Ohoven hat heute natürlichere Lippen

Auch seine Wurstmaske, mit der er das It-Girl imitierte, ist heute bestimmt vielen Zuschauern noch im Gedächtnis. Chiara Ohoven fand es natürlich gar nicht komisch, dass sie mit gerade einmal 18 Jahren zur Witzfigur im deutschen Fernsehen wurde. 

Denn nicht nur Stefan Raab, auch Carolin Kebekus parodierte die heute 31-Jährige in der Sendung "Schmidt & Pocher" Mittlerweile wird Chiara Ohoven die Witze im TV aber wohl nicht mehr stören. Schließlich sind die Schlauchbootlippen von früher jetzt auch natürlicheren Lippen gewichen.

Alle News zur neuen Staffel von "Let's Dance" gibt es auf der Übersichtsseite "Let’s Dance 2017". Im Video seht ihr, mit welcher Konkurrenz es Chiara Ohoven in der Show zu tun bekommt. 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt