Serien

„Charmed“-Neuauflage: Er wird der neue Wächter des Lichts

"Charmed"-Reboot: CBS bringt die zauberhaften Hexen zurück
Im „Charmed“-Reboot wird es einen neuen Wächter des Lichts geben.

Der Cast für die „Charmed“-Neuauflage fügt sich so langsam zusammen. Jetzt steht auch fest, wer den neuen Wächter des Lichts spielen wird. Alle Infos zum neuen Cast-Mitglied erfahrt ihr hier.

 

Das „Charmed“-Reboot mit feministischem Touch bekommt Zuwachs. Rupert Evans wird die Rolle des neuen Wächter des Lichts darstellen und ist damit das vierte Cast-Mitglied. Bisher ist bekannt, dass Sarah Jeffery Rolle der Madison verkörpert, Melonie Diaz die Rolle ihrer Schwester Mel und Ser’Darius Blain die Rolle von Galvin, der Lebensgefährte der dritten Schwester Macy.

Rupert Evans Charmed
Rupert Evans ist der neue Wächter des Lichts in der „Charmed“-Neuauflage. | JUSTIN TALLIS/AFP/Getty Images
 

Rupert Evans im „Charmed“-Reboot

Rupert Evans spielt Harry, einen gutaussehenden Professor mit bestechendem Charme, der ein mysteriöses Interesse an den drei Schwestern hat. Kurz gesagt: Er ist ein Wächter des Lichts und ersetzt damit sozusagen Brian Krause als Leo Wyatt aus dem Original.

Der Brite ist in seinem Heimatland vor allem für seine TV-Auftritte und Theaterrollen bekannt. Außerdem war er 2004 in der Comicverfilmung „Hellboy“ und 2015 in der Amazon-Serie „The Man in the High Castle“ zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt