Kino

Channing Tatum macht im "Kingsman"-Nachfolger mit

Er ist der heißeste Export, den Hollywood derzeit zu bieten hat: Jetzt ermittelt Channing Tatum im Nachfolger des Kino-Hits "Kingsman: The Secret Service"!

Platz 4: Channing Tatum
Channing Tatum bringt Frauen weltweit zum Schwärmen / Getty Images

Vor gut einem Jahr rekrutierte Colin Firth und seine Spion-Organisation den Straßenjungen Gary aka Eggsy (Taron Egerton) im Actionfilm "Kingsman: The Secret Service". Regisseur Matthew Vaughn versprach damals eine Fortsetzung, sollte der Film gut ankommen. Das tat er und nun schreiten die Vorbereitungen für Teil 2 voran.

Vor wenigen Stunden bestätigte Channing Tatum auf seiner Instagram-Seite, dass er in der Fortsetzung "Kingsman: The Golden Circle" zu sehen sein wird. Welchen Charakter er spielen wird, ist offiziell unbekannt. Quellen erzählten dem "Hollywood Reporter", dass Tatum verschiedene Möglichkeiten angeboten wurde. So sei ein Gastauftritt als er selbst denkbar, ebenso wie eine stärkere Nebenrolle.

 

I'm about to get all up in that Golden Circle. #Kingsman

Ein von Channing Tatum (@channingtatum) gepostetes Foto am

Doch nicht nur sexy Chan ist an Bord, sondern auch Pedro Pascal ("Game of Thrones"), Julianne Moore und Halle Berry stoßen dazu. Taron Egerton und Mark Strong kehren in ihren Rollen aus dem ersten Teil zurück. Colin Firth soll ebenfalls dabei sein, allerdings ist laut "Hollywood Reporter" noch unklar, in welchem Umfang er drehen werde.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt