Fernsehen

CBS macht "Bad Teacher" mit Cameron Diaz zur Serie

CBS entwickelt eine neue Comedy-Serie nach der Kinokomödie Bad Teacher mit Cameron Diaz. Die beiden Drehbuchautoren Lee Eisenberg

CBS macht "Bad Teacher" mit Cameron Diaz zur Serie
CBS macht "Bad Teacher" mit Cameron Diaz zur Serie

CBS entwickelt eine neue Comedy-Serie nach der Kinokomödie Bad Teacher mit Cameron Diaz. Die beiden Drehbuchautoren Lee Eisenberg und Gene Stupnitsky sowie Hilary Winston werden die gleichnamige Serie produzieren, das Drehbuch zur Pilotfolge wird Winston ("My Name Is Earl", "Happy Endings") schreiben. "Bad Teacher" handelt von einer gutaussehenden, geschiedenen Lehrerin, die ein loses Mundwerk besitzt, keinerlei Skrupel kennt und für ihren Beruf völlig ungeeignet ist. Nicht gerade die besten Voraussetzungen bei der Suche nach dem nächsten Mann fürs Leben. Für die Rolle des Schulleiters konnte nun der Schauspieler und Comedian David Alan Grier verpflichtet werden, der bereits in den Filmen "Jumanji" mit Robin Williams, "Boomerang" mit Eddie Murphy und Nora Ephrons "Verliebt in eine Hexe" mitspielte. In der gleichnamigen Kinokomödie war John Michael Higgins in der Rolle des Principal Wally Snur zu sehen. Eine weitere Besetzung für die neue Sitcom ist noch nicht bekannt.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!