Fernsehen

Cathy Fischer: Böse verletzt bei "Let's Dance"!

Autsch! Cathy Fischer hat sich beim Training für die neue Staffel von "Let's Dance" verletzt. Nun kann die Freundin von Mats Hummels nur noch unter Schmerzen tanzen!

Cathy Fischer
Cathy Fischer (RTL / Stefan Gregorowius) RTL / Stefan Gregorowius

Bei einer Tanzfigur ging etwas schief: "Ich musste mich fallen lassen - und plötzlich hat es 'Knack' gemacht", erzählt Cathy Fischer im "Bild"-Interview. Sie habe zwei Tage Schmerzen gehabt und schlecht Luft bekommen, dachte aber, dass es vorbeigehe. Doch dann kam die Schock-Diagnose: Rippenbruch!

Hängt durch ihre Verletzung etwa jetzt die Teilnahme an "Let's Dance" am seidenen Faden? Ganz und gar nicht! Auf ihrer Instagram-Seite beruhigt die 27-Jährige ihre Fangemeinde und versprach, trotz Handicap alles zu geben. "Das Schöne am Tanzen ist, dass man so viele Alternativen hat, die genauso toll aussehen und das nutze ich  jetzt aus. Aufgeben ist für mich keine Option", schreibt Cathy Fischer dort. Gute Besserung!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!