Serien

"Castle"-Star Nathan Fillion macht blau!

Nach einem Streit mit der Produktionsfirma, tauchte "Castle"-Darsteller Nathan Fillion einfach nicht am Set auf. Worum es dabei ging

Castle-Hauptdarsteller Nathan Fillion
Castle-Hauptdarsteller Nathan Fillion

"Castle"-Hauptdarsteller Nathan Fillion ist nach einem Streit mit dem Produktionsteam einfach nicht am Set der Serie aufgetaucht - deswegen verzögerten sich jetzt die Dreharbeiten zur 6. "Castle"-Staffel, wie das US-Filmportal "Deadline" berichtet.

Grund für den Disput zwischen Nathan Fillion und den ABC Studios: Er möchte nur noch vier Tage die Woche arbeiten - das ist allerdings von ABC aus schwierig realisierbar, schließlich taucht er als Titelfigur Rick Castle in fast jeder Szene auf. Weil Nathan Fillion anscheinend nicht durchsetzen konnte, dass die verkürzte Arbeitswoche Teil seines Vertrags wird, soll er am nächsten Tag einfach nicht am "Castle"-Set erschienen sein. 

Doch anscheinend hat der 42-jährige Schauspieler sich wieder einigermaßen beruhigt, er kam am nächsten Drehtag wieder ans Set und die Produktion konnte weiter gehen. Weil er nur kurz fehlte, wird sich der Start der 6. "Castle"-Staffel, der für den 23. September 2013 in den USA geplant ist, höchstwahrscheinlich nicht verschieben.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt