Fernsehen

Carmen und Robert Geiss: Poker-Nacht wird trashig

Wenn Extravaganz zur Farce wird: Carmen und Robert Geiss laden zum nächsten Poker-Abend ein - und Tracht ist Pflicht! Dieses Mal geht es für die Promis ins Tiroler Alpenland.

Die Geissens Pokern
Pokern in Dirndl und Lederhose: Die Geissens laden nach Tirol ein /RTL II

Feierten die Geissens bei der ersten Ausgabe ihres Poker Spezials im April noch eine White Party in Miami geht es nun für das Glamour-Paar und seine Gäste nach Seefeld in Tirol. Damit auch was fürs Auge geboten wird, kommen selbstverständlich alle in Tracht. Beim ersten Mal gingen Carmen und Robert Geiss mit 10.000 Euro vom Tisch - vielleicht wird es am 4. Dezember zur Primetime mehr.

Poker-Freunde kommen an diesem Abend voll auf ihre Kosten, denn um 22.15 Uhr übernimmt Stefan Raab auf ProSieben mit seiner "Pokerstars.de Nacht". Welche Promis zur finalen Zocker-Runde zusammenfinden, steht noch nicht fest.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt