Stars

Carmen Geiss vergleicht Corona-Masken mit Fußfesseln!

Mit einem Instagram-Post zum Thema "Mundschutz" sorgte Carmen Geiss für einen Shitstorm. Es ist nicht das erste Mal, dass ihr Umgang mit Corona Kritik auslöst.

Die Geissens
Carmen Geiss äußerte sich bereits in der Vergangenheit sehr fragwürdig zur Corona-Pandemie. Foto: RTLzwei

Der Umgang der Geissens mit der Corona-Pandemie sorgt immer wieder für großen Unmut unter ihren Followern. Erst vor wenigen Tagen hagelte es böse Kommentare, als Carmen und Robert Geiss ein Video posteten, in dem sie in einem Raum voller Handwerker keinen Mundschutz tragen. Nicht der erste Fehltritt: Zu Beginn der Pandemie teilte Carmen einen Kettenbrief, in dem stand, dass Zwiebeln ein Allheilmittel gegen Viren seien ­– auch gegen Corona. Jetzt überrascht die Blondine erneut mit einem sehr fragwürdigen Post.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Carmen Geiss vergleicht Maske mit Fußfessel

Ein Instagram-Foto zeigt sie mit Mundschutz, auf den ersten Blick sehr vorbildlich. Darunter schreibt sie allerdings, dass sie sich eingesperrt vorkomme und fragt ihre Fans aktiv: "Wo ist der Unterschied zwischen Fußfessel und Maske?" Die zeigen sich empört über den Vergleich. Sie schreiben zum Beispiel: "Mit der Maske kannst du überall hin, mit der Fußfessel nicht", ein anderer Fan fragt: "Was ist das für ein dummes Gequatsche!?!"

Carmen Geiss steht allerdings zu ihrer Meinung, denn trotz scharfer Kritik einiger Follower ist der Post weiterhin auf ihrem Instagram-Kanal zu sehen!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt