Stars

Carmen Geiss: Scheidung schon Thema!

Seit beinahe vier Jahrzehnten sind Carmen und Robert Geiss nun schon ein Paar. Die Glamour-Millionäre feiern mit ihrer Show seit 2011 Erfolge und werden von ihren Fans für ihre schrilleund ehrliche Art geliebt. Nun überraschten sie mit der Verkündung, bereits des Öfteren über Scheidung gesprochen zu haben.

Carmen Geiss: Scheidung schon Thema!
Die Geissens haben offenbar schon oft von Scheidung gesprochen. Getty Images

36 Jahre sind sie zusammen, 22 Jahre davon verheiratet: Die Geissens zählen zu den wohl kultigsten Ehepaaren im TV. Im Interview mit "Exclusiv Weekend Spezial" sprachen sie nun offen wie selten über Eifersucht, ihre Treue-Zweifel und Scheidung

 

Die Geissens: Eifersucht und Treue-Zweifel

Wie die Geissens nun verrieten, war nicht immer alles rosig zwischen ihnen: "Natürlich kenne ich das Gefühl von Eifersucht. [...] Selbstverständlich sind die in unseren 36 Jahren schon vorgekommen", gibt Carmen Geiss zu.

Robert weiß um ihre Zweifel, verrät, dass seine Frau manchmal "Fantasien und Wahrnehmungsstörungen" habe und "sich nicht mehr sicher ist, ob der Mann, mit dem man seit 36 Jahren zusammen ist, tatsächlich noch treu ist."

 

Carmen Geiss: Scheidung schon Thema!

Sogar das Thema Scheidung ist bei Robert und Carmen Geiss bereits oft zur Sprache gekommen: "Wenn man sich streitet, weißt du, dann sagt man natürlich: "Komm, lass mich doch in Ruhe! Dann lass dich doch scheiden!" Oder "Ich lasse mich scheiden!", so die Millionärs-Gattin, die das jedoch ganz normal zu finden scheint. "Das kommt ja aus der Wut heraus. [...] Ich glaube, jede glückliche Beziehung hat bisher immer mal über Scheidung nachgedacht."

Auch ihr Mann sieht das Ganze gelassen: "Diese lange Zeit zusammen, das verbindet und das bringt dich natürlich auch in Momente, wo es mal nicht so gut läuft. [....] Wir kriegen das eigentlich immer ganz gut und in kürzester Zeit auf die Reihe."

 
 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt