Stars

Carmen Geiss knallhart: "Ich muss mich trennen!"

„Mein Gott, ich muss mich trennen“: Knallharte Worte von Carmen Geiss. Verlässt "Die Geissens"-Gattin ihren Robert etwa für diesen Mann?

Carmen Geiss, Die Geissens
Verlässt Carmen Geiss ihren Mann Robert?

Carmen ist schon seit über 36 Jahren die Frau an Robert Geiss Seite. Ein Grund zur Trennung gab es trotz kleiner Neckereien bisher noch nicht. Doch in der neuen Folge ihrer RTL2-Serie „Die Geissens-Eine schrecklich glamouröse Familie“ scheint es, als hätte Carmen ein Auge auf einen neuen Mann geworfen.

Auf der Geburtstagsparty von Tochter Davina (15) hat es ihr Bodyguard Nelson so angetan, dass sie sogar behauptet, sie müsse sich von ihrem Schatz Robert trennen.

 

Carmen Geiss: „Mein Gott, ich muss mich trennen"

Mit seinen Muskeln bringt Nelson die Millionärsgattin zum Schmelzen und ist mit seinem trainierten Körper der perfekte Bodyguard für den Reality-Star. Immer wieder schenkt Carmen ihm ihre volle Aufmerksamkeit und bekommt ihre Begeisterung nur schwer in den Griff. „Der Typ, der da steht, ist der geilste Typ ever, ever, ever. Der hat den geilsten Body schlechthin. Also ich schwöre es dir“, schwärmt die 53-Jährige.

Dass Bodyguard Nelson keine wahren Chancen bei seiner Ehefrau hat, weiß Robert Geiss genau und behauptet: „Der hat nur Muskeln und kein Hirn". Der einzig wahre Traummann ist und bleibt natürlich nur ihr „Rooobert“.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!