Stars

Cameron Diaz: Darum zeigt sie ihr Baby nicht in der Öffentlichkeit

Baby-Glück bei Cameron Diaz! Fans warten gespannt auf ein erstes Foto, aber das wird es scheinbar nicht geben.

Cameron Diaz
Cameron Diaz verkündete zum Jahreswechsel überraschend die Geburt ihrer Tochter Raddix /Getty Images

Cameron Diaz (47) überraschte zum neuen Jahr alle mit der freudigen Nachricht, dass Benji Madden (40) und sie zum ersten Mal Eltern geworden sind. Die Geburt ihrer kleinen Tochter verkündete sie auf Instagram: „Wir sind so glücklich und dankbar, dieses neue Jahrzehnt zu starten, indem wir euch die Geburt unserer Tochter verkünden.“

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Fans warten gespannt auf das erste Foto

Das kleine Mädchen heißt übrigens Raddix Madden, so viel hat Cameron Diaz bereits verraten. Nur auf ein Foto warten Fans vergeblich, denn bisher haben die jungen Eltern die 2015 geheiratet haben noch kein Bild veröffentlicht. In den Kommentaren ist die Frage nach einem Foto bereits groß, aber auch in Zukunft wird es wohl keins geben. Dafür haben die beiden auch einen guten Grund.

 

Darum gibt es kein Foto von Cameron Diaz‘ Tochter

Cameron Diaz und Benji Madden wollen ihr Leben nach der Ankündigung nun wieder privat halten – und das betrifft natürlich auch Tochter Raddix Madden: „Wir wollen die Privatsphäre unserer Tochter beschützen.“ Auch die Schwangerschaft selbst blieb bis zum Ende fast vollkommen unbeobachtet, nachdem sich die Schauspielerin 2019 aus der Öffentlichkeit zurückzog.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt