Stars

Calantha Wollny: Zahlt Cataleyas Vater Mason keinen Unterhalt für seine Tochter?

Fühlt sich Calantha Wollny vom Vater ihres Kindes im Stich gelassen? Und wie steht es um finanzielle Unterstützung? Auf diese Fragen gab Calantha nun Antworten!

Sorgerechtsstreit um Cataleya: War Silvia Wollnys und Calanthas Versöhnung nur fake?
Silvia Wollny kümmert sich mit um Cataleya, das Kind ihrer Tochter Calantha. Gilt das auch für Kindsvater Mason? Foto: RTLzwei

Am 21. Dezember 2018 erblickte die kleine Cataleya Wollny das Licht der Welt. Wer der Kindsvater ist, blieb lange Zeit Calantha Wollnys gut gehütetes Geheimnis. Bis vor kurzem! Da enthüllte sie endlich, dass es sich dabei um ihren On-and-Off-Freund Mason handelt - etwas, das viele Fans bereits vermutet hatten!

Seit offiziell geklärt ist, wer Cataleyas Vater ist, haben Fans diesbezüglich natürlich so einige Fragen. Diese stellt sich Calantha immer wieder bei Q&As auf Instagram oder Tellonym. Auf letzterer Plattform wollte nun ein User wissen, ob sich Calantha von Mason im Stich gelassen fühle. Immerhin zeigt sich die 19-Jährige zwar gelegentlich mit ihm auf Fotos und teilt auch viele Schnappschüsse ihres Kindes, von dem Vater-Tochter-Duo gibt es allerdings keine gemeinsamen Bilder. Auch in der Sendung "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" taucht Mason nicht auf. Bedeutet das, dass er sich nicht um sein Kind kümmert?

So ganz möchte Calantha nicht mit der Sprache herausrücken, doch alleingelassen fühlt sie sich nach eigener Aussage nicht, wenn es um Cataleyas Erziehung geht. "Nein, wieso sollte ich!", so ihre Antwort auf die Frage, ob sie sich von Mason im Stich gelassen fühlt. Obwohl die Antwort sehr vage ist, erweckt sie doch den Anschein, als leiste Mason einen Beitrag, wenn es um Cataleya geht. Ob er Unterhalt zahlt, oder nicht, bleibt jedoch Calanthas Geheimnis: 

Erhält Calantha Wollnys von Cataleyas Vater Mason Unterhaltzahlungen?
Bild: Tellonym/Calantha Wollny

Wer nun annimmt, Mason beteilige sich nicht finanziell an den Ausgaben für die Kleine, könnte jedoch auf der richtigen Fährte sein, immerhin ist das Zahlen von Unterhalt eigentlich etwas ganz selbstverständliches und kein Staatsgeheimnis. Calantha beantwortet die Frage jedoch mit einem geheimnisvollen: "Geht die Öffentlichkeit Null an!". Da hat die 19-Jährige zwar recht, allerdings teilt sie auch fast alles andere mit ihren Fans, wieso also nicht diese Information? 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt