Serien

„Buffy – Im Bann der Dämonen“: Sender-Chef redet über Neuauflage

Von 1997 bis 2003 kämpfte Sarah Michelle Gellar als Vampirjägerin Buffy gegen die dunklen Mächte. Könnte die Serie bald Comeback feiern? Jetzt äußert sich der Sender-Chef von „Fox“ zu einer Neuauflage von „Buffy – Im Bann der Dämonen“.

„Buffy – Im Bann der Dämonen“: Sender-Chef redet über Neuauflage
„Buffy - Im Bann der Dämonen“ könnte bald Comeback feiern. Getty Images

 

Mit all den Neuauflagen, die 2018 bisher mit sich bringt, spekulieren auch die Fans von „Buffy – Im Bann der Dämonen“ auf ein Reboot der beliebten Teenie-Serie. Die Chancen für eine „Buffy“-Neuauflage stehen gar nicht so schlecht, wie „Fox“-Chef Gary Newman bei einer Konferenz in Jerusalem vor kurzem bestätigt.

 

„Buffy“-Neuauflage nur mit Joss Whedon

Diese Entscheidung liege aber nicht bei Newman alleine, wie der Sender-Boss betont: „Es ist etwas, über das wir sehr oft sprechen und Joss Whedon ist wirklich einer der besten Drehbuchautoren, mit denen wir jemals zusammengearbeitet haben. Wenn Joss entscheidet, dass die Zeit gekommen ist, werden wir es tun. Bis Joss diese Entscheidung trifft, wird es nicht passieren.“ Joss Whedon hatte damals die Idee zu „Buffy – Im Bann der Dämonen“ und führte auch Regie.

 

Joss Whedon über ein „Buffy“-Reboot

Was sagt also der Erschaffer der übernatürlichen Serie zu einer Neuauflage? So ganz abgeneigt scheint Joss Whedon tatsächlich nicht zu sein. „Alles findet irgendwie seinen Weg zurück. Ich habe versucht mich weiterzuentwickeln und andere Sachen zu machen. Aber das Gute ist, jeder sieht noch gut aus und die andere gute Sache ist, die Serie drehte sich um das Erwachsen werden“, erklärt der Drehbuchautor in einem Interview mit „Entertainment Weekly“ im März letzten Jahres.

In Joss Whedons Vorstellung würde sich eine Neuauflage von „Buffy – Im Bann der Dämonen“ um eine erwachsene Version der Figuren drehen, sodass die ehemaligen Darsteller rekrutiert werden und ihr eigenes Alter darstellen könnten. In einer Zeit, in der ungefähr jede beliebte Serie der Achtziger und Neunziger Comeback feiert, ist das durchaus vorstellbar!

Im Video seht ihr, wie eure größten Idole der neunziger Jahre heute aussehen:

 
 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!