Stars

Bud Spencer und Terence Hill bald bei "Madame Tussauds"?

Wer, wenn nicht diese beiden Kultstars: Bud Spencer, der vor einigen Wochen verstorben ist, soll gemeinsam mit Co-Star Terence Hill als Wachsfigur bei "Madame Tussauds" verewigt werden.

Bud Spencer Rechte und linke Hand des Teufels
Bald in Wachs verewigt? Bud Spencer und Terence Hill.

Ihre Filme sind Klassiker und aus dem Filmbusiness nicht mehr wegzudenken: Überall auf der Welt haben Bud Spencer und Terence Hill noch immer eine treue Fangmeinde.

Vier Fäuste für...

Ein Grafik-Designer und großer Fan der beiden Schauspieler hat nun die Petition "Vier Fäuste für Madame Tussauds" (ein Kultfilm der beiden ist "Vier Fäuste für ein Halleluja“) gestartet, die sich dafür einsetzt, dass das berühmte Duo zwei Wachs-Lookalikes bekommt.

Im beliebten Wachsfigurenkabinett in Berlin sollen sie einen Platz unter den Berühmtheiten aus dem Film- und Showbusiness bekommen.

"Sie sind Kult"

50.000 Unterschriften will der Grafik-Designer auf NRW sammeln. "Die beiden sind Kult und es gäbe sicherlich viele Fans, die die beiden in einer Kulisse zum Beispiel aus einem Klassiker wie ‚Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle‘ gerne sehen würden", begründet der Initiator seine Idee gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Die Chancen auf einen Erfolg der Petition stehen allerdings schlecht. Eine "Madame Tussauds"-Sprecherin hat die Fans bereits enttäuscht und geäußert, dass die beiden Figuren in absehbarer Zeit nicht für das Kabinett geplant seien.

Fans sind gefragt

Den Fans bleibt also zu hoffen, dass eine lange Unterschriftenliste die Wachsfiguren-Macher noch umstimmen kann.

Unser Video erinnert an Bud Spencer, einen der ganz Großen des Filmgeschäfts:

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!