Serien

BTN-Star spricht über Ausstieg!

Erst vor wenigen Tagen hat sich "Berlin - Tag & Nacht"-Malte aus der Haupstadt verabschiedet und gen Thailand aufgemacht. Nun spricht Darsteller Samuel Bartz über seinen schweren Ausstieg.

Berlin - Tag & Nacht: BTN
BTN-Star Samuel Bartz aka Malte spricht zum ersten Mal über seinen schweren Ausstieg. RTL II

Angekündigt hatte er seinen Abschied schon lange, nun ist er Wirklichkeit geworden: Samuel Bartz aka Malte hat "Berlin - Tag & Nacht" verlassen. Während seine Figur mit Chaos-Vater Theo einen Neuanfang in Thailand wagt, will der Schauspieler bald für eine ungewisse Zeit in die USA reisen

 

BTN-Star Samuel Bartz aka Malte spricht über Ausstieg!

Nun äußerte sich Samuel Bartz auch auf Instagram zu seinem Ausstieg, der ihm offenbar keineswegs leicht fiel: "Ich hoffe ich konnte mit einer manchmal sehr schwierigen Rolle, euch trotzdem super Unterhalten. Ein Dank an alle die mich Supporten und hinter mir stehen. Ein Dank auch an alle meine Kollegen. Ich vermisse euch!", schreibt der BTN-Darsteller unter ein Bild, das ihn in einem emotionalen Moment mit Serienbruder Jannes zeigt. Und weiter: "Das Foto ist für mich GANZ VIEL WERT! Bruder"

Seine Fans sind traurig über den Abschied des Serien-Beaus und zollen seiner Darstellung Respekt: "Ich finde, du hast mit deiner Rolle viele Jugendliche wiedergespiegelt und ihnen einen Ausweg gezeigt... nämlich, dass sie nicht alleine sind" und "Deine Rolle hatte viel Charakter und obwohl deine Rolle oft Mist gebaut hat, war sie sehr liebenswürdig und ich fand es toll, dass deine Rolle am Ende versucht hat, vernünftig zu werden und dass die Familie immer das Wichtigste für Malte war", heißt es in den Kommentaren. 

Ob Samuel Bartz endgültig bei "Berlin - Tag & Nacht" ausgestiegen ist oder wir Malte noch einmal wiedersehen werden, dazu hat sich der Darsteller leider nicht geäußert.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!