Stars

BTN-Star Josephine Welsch: „Ich brauch Hilfe“ 

Josephine Welsch bitte jetzt auf Instagram um Hilfe! Und das, obwohl sie gerade mit ihrer guten Freundin Chameen im Urlaub ist. 

BTN-Star Josephine Welsch kurz vor Geburt: "Das ist der schlimmste Moment"
Josephine Welsch braucht jetzt dringend Hilfe! Foto: Instagram/Josephine Welsch

Die ehemalige „Berlin Tag und Nacht“-Schauspielerin Josephine Welsch ist gerade mit ihrer Freundin Chameen im Urlaub. Gemeinsam entspannen sich die Freundinnen in der Sonne Spaniens, in der Nähe von Valencia. Doch dann meldet sie sich gestern Abend völlig schockiert und hilflos bei Instagram. 

 

Josephine Welsch: Ihr Radlader ist verschwunden - Polizei eingeschaltet

Die Blondine sitzt abends, nach einigen Shoppingerfolgen in einer touristischen Straße in Spanien. Sie wirkt völlig schockiert! Ganz deutlich sagt sie „Ich brauch Hilfe“. Direkt erklärt sie, was gerade passiert ist: „Ich bin im Urlaub und Zuhause werden jetzt auf einmal meine Sachen verkauft.“ 

Die Sprache ist hier von einem Radlader, der einfach verschollen ist! „Der ist so groß, der kann doch nicht einfach wie vom Erdboden verschluckt sein?“ Die Schauspielerin hat sogar einen rechtskräftigen Kaufvertrag, wie sie weiter verrät. Es fehlt leider auch jede Spur ihrer KTMFreeride. 

Josephine bittet ihre Follower um Nachrichten, falls jemand etwas mitbekommen hat! Sie erklärt auch deutlich, dass es ein illegaler Verkauf ist und sie damit zur Polizei gehen wird. Wer steckt wohl dahinter?

Hoffentlich hat der Horror bald ein Ende für Josephine Welsch! 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt