Stars

BTN-Star Anne Wünsche: Zoff wegen "Club der roten Bänder"-Tim Oliver Schultz!

Anne Wünsche macht kein Geheimnis daraus, dass sie gerne Teil der "Club der roten Bänder"-Crew geworden wäre. Nun legt sich der BTN-Star mit Vox' Erfolgsknaben Tim Oliver Schultz an, genauer gesagt: mit seinen Fans. Allerdings nicht wegen einer Rolle...

BTN-Star Anne Wünsche legt sich mit "Club der roten Bänder"-Tim Oliver Schultz an
BTN-Star Anne Wünsche zog nun den Ärger der Fans von "Club der roten Bänder"-Star Tim Oliver Schultz auf sich... Facebook/Anne Wünsche/Tim Oliver Schultz

Tja, das war wohl nichts! Eigentlich wollte "Berlin - Tag & Nacht"-Star Anne Wünsche ihre Bekanntkeit nutzen, um ihre Fans dazu aufzufordern, ihr Spielzeug für krebskranke Kinder zu schicken und diesen damit eine Freude zu bereiten. Allerdings sorgte sie mit dieser Aktion vor allem für eins - Frust! 

Der Grund: Sie wollte ungefragt "Club der roten Bänder"-Darsteller Tim Oliver Schultz mit ins Boot holen. An sich eine gute Idee, schließlich engagiert sich dieser selbst als Botschafter der Kolibri Hilfe für krebskranke Kinder. Doof nur, dass sie dabei das Management des Schauspielers außen vor ließ...

 

BTN-Star Anne Wünsche: Zoff wegen "Club der roten Bänder"-Tim Oliver Schultz!

Während andere Promis wie Sarah Lombardi oder Yvonne Pferrer sich bereit erklärten, Anne Wünsche bei ihrer Aktion zu helfen, blieb eine Zusage des "Club der roten Bänder"-Stars jedoch aus. Also forderte die einstige BTN-Darstellerin ihre Fans auf, Tim Oliver Schultz auf ihr Video aufmerksam zu machen. Doch seine Agentur sagte ab.

Inzwischen hat Anne Wünsche den alten Videoclip geloscht und einen neuen bei Facebook hochgeladen, schrieb nur: "Tim seine Agentur hat abgesagt" - und brachte damit mehr ins Rollen als ihr wohl lieb war.

Denn seitdem erntet Tim Oliver Schultz haufenweise kritische Kommentare: "Echt schlimm, hätte ich von dem Schauspieler nicht gedacht..." oder "Und schon wird der junge Mann einem unsympathisch", heißt es von Seiten vieler Fans.

Andere wiederum verteidigen den 29-Jährigen und greifen die BTN-Schauspielerin an: "Er kann nicht jedem helfen oder überall sein. Außerdem bevor man einen Schauspieler für eine gute Sache aufruft, sollte man sich vorher mit ihm oder der Agentur in Verbindung setzten!!! Aber ihn jetzt durch so etwas in ein schlechtes Licht zu rücken und stehen zu lassen, ist unterste Schublade."

Wie es bei BTN weitergeht, erfahren wir wie immer um 19 Uhr bei "Berlin - Tag & Nacht" auf RTL II. Mit Klick auf den unterlegten Link erfahrt ihr alle Infos, außerdem lest ihr über Angelo Carluccis Comeback vor die Kamera, seht Chameen Loca oben ohne und erfahrt, wer mit BTN-Beau "David" im wahren Leben liiert ist.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!