Stars

BTN-Star Anne Wünsche: Treffen mit Henning Merten nach der Trennung

Diese Nachricht schockte die BTN-Fans: Anne Wünsche und ihr Verlobter Henning Merten haben sich getrennt. Jetzt gab es ein erstes öffentliches Aufeinandertreffen!

"Berlin - Tag und Nacht"-Star Anne Wünsche: Trennung vor Hochzeit!
BTN-Star Anne Wünsche und ihr Verlobter, Henning Merten, haben sich Anfang des Jahres getrennt. / Instagram/grasreh91

Nach acht Jahren Beziehung gaben die Eltern von zwei Töchtern Ende Januar bekannt, dass sie ihre Beziehung beendet haben. Nun hat Anne Wünsche das erste Mal seit der Trennung ein Event besucht. Doch nicht nur sie, auch ihr Ex Henning Merten war vor Ort!

 

Anne Wünsche: Merkwürdige Begegnung mit dem Ex

Eine merkwürdige Situation, wie Anne im Interview mit ‚Boulewahr‘ zugibt: „Wenn die Trennung so frisch ist, ist es schon schwierig, seinen Ex auf der gleichen Veranstaltung zu sehen.“ Sie fügt hinzu: „Der Raum hier ist groß genug, dass man sich nicht begegnen muss.“

 

So geht es Henning Merten nach der Trennung

Henning Merten dagegen sieht die Situation anscheinend etwas entspannter: „Mir fällt es nicht schwer, Anne auf Events wiederzusehen. Ich habe damit kein Problem, weil ich damit abgeschlossen habe.“ Auch bei Instagram würde er ihr nicht mehr folgen, um komplett mit ihr abzuschließen, erklärt er im Gespräch mit ‚Boulewahr‘.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

POWER 👊 #family #henningmerten #influencer #smile #dad #woopwoop #lassuns

Ein Beitrag geteilt von HENNING MERTEN (@henning.merten) am

Trotzdem gesteht er auch: „Die Trennung war hart. Wir haben jahrelang mit unseren gemeinsamen Kindern zusammenlebt. Durch die Trennung hat sich plötzlich alles verändert. Ich bin ausgezogen und sehe meine Kinder nicht mehr so oft. Das ist echt scheiße.“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt