Serien

BTN-Jenefer Riili & Matthias Höhn: Wieder zusammen!

Die Überraschung war groß, als die "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller Jenefer Riili und Matthias Höhn sich kurz vor der Geburt trennten. Nun sind sie wieder zusammen!

BTN: Jenefer Riili & Matthias Höhn
Die BTN-Stars Jenefer Riili und Matthias Höhn sind wieder zusammen. Instagram/Jenefer Riili

Gerade einmal einen Monat ist es her, seit die "Berlin - Tag & Nacht"-Stars Jenefer Riili und Matthias Höhn zum ersten Mal Eltern geworden sind. Seitdem halten sie ihre Fans via Instagram und YouTube auf dem Laufenden und zeigen dort, wie es so ist, als frischgebackene Familie. Dabei beantworten sie auch allerhand Fragen zu Baby Milan - und nun endlich auch zu ihrem Beziehungsstatus.

 

BTN-Jenefer Riili & Matthias Höhn: Wieder zusammen!

Lange war über den Trennungsgrund der beiden spekuliert worden, nun klärten sie auf YouTube auf: "Ich hab damals richtig, richtig mies doll Scheiße gebaut. Jenefer hat damit gar nichts zu tun!", stellt Matthias Höhn in dem Video klar. Was genau er angestellt hat, wollte er dann nicht verraten. 

Doch offenbar haben sich die jungen Eltern wieder zusammengerauft: "Jetzt ist es so, dass wir es noch einmal probieren und ich Matze die Chance gebe, es besser zu machen oder wieder gut zu machen, sagen wir es so", so Jenefer Riili. "Natürlich auch wegen Milan . Wir haben jetzt ein Kind zusammen, da ist es nicht mehr so, dass man [...] einfach sagt "Das wars jetzt". Wir werden immer miteinander verbunden sein."

 

Jenefer Riili & Matthias Höhn: Nicht verlobt

Verlobt sind Jenefer Riili und Matthias Höhn trotz Liebescomeback jedoch nicht. "Ich werde den Verlobungsring nie wieder tragen. Das ist [etwas] aus der Vergangenheit, das erinnert mich an alte Zeiten und an die möchte ich nicht mehr erinnert werden. Wir sind aktuell nicht verlobt. Was die Zukunft bringt, wird man dann sehen. Ich persönlich bin der Meinung, man muss nicht verheiratet sein, auch wenn man ein Kind hat", erklärt Jenefer Riili.

Dass es für ihn hart ist, das zu hören, ist Matthias Höhn im Video bei diesen Worten anzusehen. Mit einem leicht gequälten Gesichtsausdruck scheut er sich, in die Kamera zu schauen, hat stattdessen den Blick gesenkt. Was ihm in diesem Moment wohl durch den Sinn ging? 

Wir drücken jedenfalls die Daumen, dass die beiden ihre 2. Chance nutzen und glücklich werden!

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!