Serien

BTN: Er zerstört die Schnitte bei „Berlin – Tag und Nacht“

Schwere Zeiten für Paula! Bei „Berlin – Tag und Nacht“ wird ihr Friseursalon Schnitte zerstört – und wir glauben nicht, wer den Anschlag verübt hat.

Paula muss sie  bei BTN von ihrer "Schnitte" verabschieden. Foto: RTL2
Paula muss sie bei BTN von ihrer "Schnitte" verabschieden. Foto: RTL2

Zwischen Paula und Malte kochen bei „Berlin – Tag & Nacht“ die Gefühle hoch. Doch was ist passiert? Malte hat erfahren, dass er seinen Schulabschluss nicht schaffen wird. Aus Frustration randaliert er in der Schule. Seine Lehrerin informiert postwendend Paula.

„Du bist schon ein Versager wie dein Vater! Meinetwegen kannst du den Schulabschluss auch wieder in Münster machen, denn ich werde deine Mutter anrufen und dann kannst du mal sehen, was passiert!“, brüllt Paula Malte an. 

Malte reagiert ebenso aggressiv: „Du willst mir meinen Traum von Familie kaputt machen? Dann mache ich dir deinen Traum von der Schnitte kaputt!“

 

BTN: Abschlussparty in der "Schnitte"

Malte ist auf 180. Er fühlt sich von Paula verraten. In seiner Wut lässt er eine Party in der Schnitte steigen – dann zerstört er den ganzen Laden. Wie es weiter geht, erfahren wir Ende der Woche bei „Berlin – Tag & Nacht“.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!