Stars

Britney Spears: Neues Album "Glory" veröffentlicht!

Britney Spears is back! Die Princess of Pop hat heute ihr neuntes Studioalbum "Glory" veröffentlicht, eine Platte, von der Britney behauptet, sie wäre der Beginn einer neuen Ära.

Britney Spears
Britney Spears hat ihr mitterweile neuntes Studioalbum veröffentlicht! Foto: Getty Images
 

It’s here!!! #GloryOutNow britney.lk/glorysp

Ein von Britney Spears (@britneyspears) gepostetes Foto am

Und tatsächlich sind Kritiker voll des Lobes für die neuen Songs, die drei Jahre nach ihrem bisher erfolglosesten Album "Britney Jean" veröffentlicht wurden. Und auch Fans sind begeistert von "Glory", feiern die Platte sogar als ihr großes Comeback.

Biopic über Britneys Leben geplant

Und das sind nicht die einzigen guten Neuigkeiten für alle Fans von Britney Spears. Denn jetzt wurde sogar bekannt, dass es 2017 ein Biopic der Sängerin geben soll. Der Sender Lifetime wird einen Film über ihr Leben produzieren, in dem natürlich alle Höhen wie der rasche Aufstieg zur Ikone, aber auch die Tiefen, darunter die Trennung von Justin Timberlake und der Zusammenbruch 2007 vorkommen werden.

Und die Besetzung für die Hauptrolle steht sogar auch schon fest: die australischen Newcomerin Natasha Bassett soll den Popstar in dem Streifen, der den Titel "Britney" tragen wird, spielen.

Natascha Bassett
Wird sie in die Rolle von Britney schlüpfen?

Britney Spears und ihr Management haben sich allerdings von der geplanten Produktion distanziert, wie ein Pressesprecher gegenüber "Bunte.de". Wir freuen uns trotzdem auf den Film über eine der erfolgreichsten Künstlerinnen aller Zeiten!

"Carpool Karaoke" mit James Corden sorgt für Begeisterung und Kritik

Und auch ein neues Video von der Princess of Pop sorgt für Aufsehen. In dem Format "Carpool Karaoke" des amerikanischen Hosts James Corden lässt Britney ihre größten Songs von "Toxic" bis "Baby One More Time" aufleben und sorgt damit für witzige Momente.

Allerdings gibt es auch reichlich Kritik für die 34-Jährige, denn einige ihrer Anhänger finden, dass die Sängerin in dem Video zu wenig mitsingt und stattdessen nur ihre Lippen bewegt. Aber seht selbst:


Britney Spears tritt am Sonntag bei den VMAs auf

Um das großes Comeback von Britney Spears perfekt zu machen, wird sie nach 2007 am Sonntag endlich wieder bei den „MTV Video Music Awards“ auftreten. Und der erste Teaser verspricht eine spektakuläre Show!

Dass der Megastar nach über 15 Jahren im Showbusiness immer noch zu den ganz Großen gehört, zeigt auch diese Aktion: Erfolgreiche Schauspielerinnen wie Halle Berry und Jodie Forster sprechen die Songs der Sängerin nach. Die Aufnahmen sind nicht nur richtig witzig, sondern auch eine tolle Hommage an die Princess of Pop!

 

Bei so viel Britney-Mania in diesen Tagen kann ihr neues Album "Glory" ja nur ein Erfolg werden!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt