Stars

Brad Pitt & Jennifer Aniston: Endlich wieder zusammen

Anfang des Jahres wurde über neue Flirt-Gerüchte von Brad Pitt und Jennifer Aniston berichtet. Jetzt sind die beiden endlich wieder zusammen zu sehen.

Brad Pitt und Jennifer Aniston
Brad Pitt und Jennifer Aniston sind endlich wieder zusammen zu sehen. Foto: Getty Images

Die Hollywood-Industrie sah und sieht sich wie so viele andere Bereiche stark beeinflusst von der Corona-Pandemie. Wo Produktionen nur langsam vorankommen und viele Hürden gemeistert werden müssen, birgt diese sehr reiche Industrie aber auch Chancen sich für höhere Ziele einzusetzen.

 

Brad Pitt und Jennifer Aniston gemeinsam für Corona-Hilfe auf Tabel Read-Event

So auch das „Fast Times“-Event. Dies wird ein virtueller sogenannter Table Read. Dafür kommen eine Vielzahl an A-Promis der US-amerikanischen Film-Branche zusammen und werden das Drehbuch des großen Erfolgs von 1982 "Fast Times at Ridgemont High" vorlesen. Natürlich dabei – denn damals in der Hauptrolle – Sean Penn. Weitere bestätigte Namen sind u.a. Jennifer Aniston, Dane Cook, Morgan Freeman, Henry Golding, Shia LaBeouf, Matthew McConaughey und Julia Roberts. 

Nun wurde auch bekannt, dass Brad Pitt und Jimmy Kimmel teil des Events sein werden. Das bedeutet ebenfalls eine Reunion des ehemalige Hollywood-Paares Brad Pitt und Jennifer Aniston. Grund für diese Veranstaltung – voller großer Namen des US-amerikanischen Filmgeschäfts – ist eine Spendenaktion von Sean Penn. Hiermit wird Geld für Penn's gemeinnützige Nothilfe CORE und die REFORM Alliance, die sich im Rahmen der Ausbreitung von COVID-19 einsetzt, gesammelt. Das Evemt mit dem Titel "Dane Cook Presents Feelin 'A-Live" soll am 22. August 02.00 Uhr nach MESZ stattfinden. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt