Kino

"Boston Legal"-Star James Spader gegen die Avengers

"Boston Legal"-Star James Spader gegen die Avengers
Serienstar James Spader kehrt wieder auf die Kinoleinwand zurück. (Getty Images) Getty Images

Neuer Gegner für das zweite Abenteuer der Avengers: Die Superhelden um Iron Man bekommen es mit "Boston Legal"-Star James Spader zu tun, der die Rolle des Killer-Roboters Ultron übernimmt.

Los Angeles - Als brillianter Anwalt Alan Shore kämpfte Schauspieler James Spader (53) in der Erfolgsserie "Boston Legal" für die Gerechtigkeit. Nun wechselt er auf die Seite des Bösen! Der dreifache Emmy-Gewinner wird in dem neuen Avengers-Streifen sein Comeback auf der Kinoleinwand feiern. Spader übernimmt die Rolle des Killer-Roboters Ultron wie der Comicverlag "Marvel" nun auf seiner Homepage bekannt gab.
Aktuell steht James Spader für die neue Krimi-Serie "The Blacklist" vor der Kamera und wird außerdem in dem Drama "The Homesman" von Tommy Lee Jones demnächst zu sehen sein.

Natürlich werden auch Robert Downey Jr. als Iron Man, Chris Evans als Captain America, Mark Ruffalo als Hulk und Chris Hemsworth als Thor in der Fortsetzung zu sehen sein. Wie schon beim ersten Teil übernimmt Joss Whedon das Drehbuch und die Regie von "The Avengers 2: Age of Ultron".  Der Entertainment Weekly sagte der Regisseur, dass man vor allem mit 3 Dingen rechnen müsse: "Tod, Tod und noch mehr Tod".

Klingt auf jeden Fall nach viel Spannung und Action! Wer sich ein Happy End wünscht, sollte sich lieber für einen anderen Film entscheiden - "The Avengers 2" ist nichts für Angsthasen! Alle "Avengers"-Fans müssen sich aber noch gedulden, der Marvel-Blockbuster startet am 30.April 2015 in den deutschen Kinos.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt