Serien

„Bones – Die Knochenjägerin“ geht in die 11. Runde

Brennan und Booth müssen wieder ins Labor. Das ist die Meinung der Fans, der Produzenten und von FOX. „Bones – Die Knochenjägerin“ geht in die 11. Staffel. Was in der nächsten Season passiert, erfahrt ihr hier. 

Bones - Die Knochenjägerin
Staffel 11: Brennan (Emily Deschanel) und Booth (David Boreanaz) ermitteln wieder.

(Achtung, Spoiler!)

Alle einmal gemeinsam aufatmen! Emily Deschanel und David Boreanaz werden doch noch weiterhin Knochen untersuchen. Während im Staffelfinale der zehnten Staffel der Anschein geweckt wurde, dass die Serie ein Ende gefunden hat, waren die Produzenten gemeinsam mit FOX schon am Planen, wie es weitergehen kann. 

John Collier und Michael Peterson sind die Showrunner und erzählten dem „Hollywood Reporter“, was in der 11. Staffel passieren wird. „Booth wird zu Anfang einen neuen Job haben. Er arbeitet zwar noch beim FBI, allerdings als Dozent. So hält er sich von jeglichen gefährlichen Situationen fern. Brennan hat derweil ihr Baby bekommen – einen Sohn. Sie hat bisher noch keinen neuen Job angenommen, weil sie lieber für ihre Kinder da sein will.“ 

Das Familienglück wird aber schnell gestört, als der Detective verschwindet. Zwar klärt sich das Ganze recht schnell auf, jedoch hat das Verschwinden Auswirkungen auf den weiteren Verlauf der Staffel. Wie es dann bei dem Crossover zwischen „Bones“ und „Sleepy Hollow“ wird, bleibt abzuwarten. Das Crossover ist für Halloween geplant. Wir erwarten eine gruselige Knochnejagd!

Wann „Bones – Die Knochenjägerin“ wieder im Fernsehen zu sehen ist, erfahrt ihr im Fernsehprogramm für heute Abend

Das Promo-Video für die 11. Staffel gibt es natürlich nur hier.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt