Kino

"Bond 24": Geheimer Bösewicht enthüllt!

Lange Zeit war es ziemlich ruhig gewesen, um den Mann mit der Lizenz zum Töten. Doch nun sickern allmählich streng geheime Infos zum neuen "Bond"-Abenteuer durch: Womöglich trifft 007 bald auf einen altbekannten Weggefährten…

Nimmt er seinen schlimmsten Widersacher wieder ins Visier? Die TV-Movie Bond-Charts gibt es in der Galerie!
Nimmt er seinen schlimmsten Widersacher wieder ins Visier? Die TV-Movie Bond-Charts gibt es in der Galerie!

Erst vor einigen Tagen enthüllte ein Daily Mail-Reporter, dass Christoph Waltz im neuen "Bond"-Film zu sehen sein wird. Seitdem fragen sich Fans weltweit, welche Rolle der österreichische Oscar-Preisträger im Bond-Universum einnehmen könnte. Auch auf dieser Frage soll die Daily Mail jetzt eine ziemlich wahrscheinliche Antwort gefunden haben: Christoph Waltz soll einen der kultigsten Bond-Bösewichte aller Zeiten verkörpern, nämlich Ernst Stavro Blofeld!

Wir erinnern uns: Blofeld ist der geniale Kopf hinter der Geheimorganisation PHANTOM, die James Bond schon in den frühen Filmabenteuern und Buchvorlagen das Leben äußerst schwer machte. Verkörpert wurde er u.a. schon von Donald Pleasance und Teddy Savalas. Stößt jetzt also auch Christoph Waltz in die illustre Riege der Superschurken? Das erscheint eigentlich gar nicht so unwahrscheinlich.

Denn das "Bond"-Universum bewegt sich zeitlich immer weiter auf die alten Bond-Teile zu. Und irgendwann wird Daniel Craigs Bond wohl zwangsläufig auf seinen größten Widersacher treffen. Auch sonst klingen die ersten Infos vielversprechend: Eine der spektakulären Action-Sequenzen soll u.a. in den engen Gassen von Rom gedreht werden! Wir sind gespannt auf weitere 007-Enthüllungen in den kommenden Monaten.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt