Kino

"Blade 4": Wesley Snipes spricht über Fortsetzung der Vampir-Saga!

Geht er bald wieder auf Vampirjagd? Zumindest ist das Interesse von Wesley Snipes an einer Rückkehr in seine Kultrolle als Vampirkiller Daywalker riesengroß. Und scheinbar gibt es jetzt erste „Fortschritte“ in den Verhandlungsprozessen zu vermelden, wie das Schauspieler auf der Comic-Con verlautbaren ließ.

Wesley Snipes in "Blade"
Sehen wir den "Daywalker" bald im vierten Teil von "Blade" wieder?

Es ist eigentlich der Albtraum eines jeden Schauspielers: Da hat man ein neues Projekt abgedreht, doch alle Nachfragen drehen sich um etwas ganz Anderes. So erging es Hollywood-Star Wesley Snipes jetzt auf der Comic-Con in San Diego. Eigentlich war der Schauspieler vor Ort, um seine neue Serie „The Player“ vorzustellen, die im Herbst diesen Jahres auf dem US-Sender NBC anlaufen wird. Doch die Fans und anwesenden Journalisten interessierte das herzlich wenig.

Stattdessen wurde Wesley Snipes fast nonstop ausgefragt, wie es mit einem potentiellen vierten Teil der „Blade“-Filmreihe stehe. Dabei ließ der Schauspieler die Katze aus dem Sack: „Marvel hat die Rechte an dem Projekt und wir hatten ein wirklich produktives und wundervolles Treffen, bei dem wir einige Dinge besprochen haben. Ich weiß allerdings nicht, ob es momentan auf ihrem Plan steht.“

Bereits 1998 kämpfte der Darsteller im ersten Teil der „Blade“-Reihe als Daywalker gegen die blutdurstigen Vampir-Horden. Zwei (mehr oder weniger erfolgreiche) Fortsetzungen folgten. Momentan scheint es nicht unwahrscheinlich, dass Marvel den Daywalker auch in Serien-Form wieder zurückbringen könnte: Nach der extrem positiven Resonanz von "Daredevil" ist dieses Szenario zumindest nicht ganz auszuschließen. Wir sind jedenfalls gespannt, wie es mit dem Schicksal des Daywalkers weitergeht!

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt