Serien

"The Blacklist"-Ableger mit "X-Men"-Star geplant!

The Blacklist
Das Original-Team: James Spader und Megan Boone

Derzeit läuft die 3. Staffel von "The Blacklist" auf RTL, da plant der US-Sender NBC einen Ableger der Action-Serie - mit ihr als Hauptdarstellerin!

Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, soll Famke Janssens Rolle Susan "Scottie" Halsted im Mittelpunkt stehen. Der Branchen-Dienst spekuliert, dass sie Toms (Ryan Eggold) Mutter spielen könnte. In die Serie werde dieser Charakter im Mai eingeführt. Direkt anschließend solle eine Pilot-Folge des Ablegers gesendet werden.

Janssen ist ein ehemaliges Model und spielte bereits in Serien wie "Ally McBeal" und "How to Get Away With Murder". In den "X-Men"-Filmen spielte sie Jean Grey bzw. Phoenix.

Famke Janssen X-Men
Famke Janssen in "X-Men 2"

Doch nicht nur die 51-Jährige soll für den Ableger gecastet worden sein, sondern auch Edi Gathegi, der bereits in "The Blacklist" als Cabal-Mitglied auftauchte. Weitere Infos über den Plot des Piloten ist noch unbekannt, ebenso die restlichen Schauspieler.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt