Fernsehen

Bill Cosby soll Ex-Model Janice Dickinson missbraucht haben!

Ex-Model Janice Dickinson hat nun auch schwere Vorwürfe gegen Bill Cosby erhoben. Sie beschuldigt ihn der Vergewaltigung.

Bill Cosby wird des Missbrauchs beschuldigt
Bill Cosby wird des Missbrauchs beschuldigt (Getty Images) Getty Images

Immer mehr Details kommen ans Tageslicht, immer mehr Frauen gehen an die Öffentlichkeit und beschuldigen Bill Cosby, sie sexuell missbraucht zu haben. So nun auch Janice Dickinson. Das Ex-Model berichtet „Entertainment Tonight“ gegenüber von einem Vorfall, der sich 1982 zugetragen haben soll. Sie habe sich mit Cosby getroffen und gehofft, so einen Job in der „Bill Cosby Show“ zu ergattern.

Nach einem gemeinsamen Abendessen sind beide auf das Hotelzimmer des Komikers gegangen und tranken Rotwein. Janice Dickinson bat Bill Cosby um eine Tablette gegen Magenschmerzen, sie sagt: „Am nächsten Morgen wachte ich auf, trug nicht meinen Schlafanzug und erinnerte mich daran, dass ich von diesem Mann vergewaltigt worden war, bevor ich ohnmächtig wurde.“ Kurz nach dem Interview gab der Streaming-Dienst „Netflix“ bekannt, dass die Ausstrahlung der Premiere des Specials "Bill Cosby 77“ auf unbekannte Zeit verschoben wird. Begründet wurde diese Entscheidung nicht weiter.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!