Serien

"The Big Bang Theory": Steht jetzt die große Trennung an?

Nicht mehr lange, dann endet die achte Staffel der Big Bang Theory vermutlich mit einem großen Knall: Die Serien-Macher planen wohl einen großen Cliffhanger, der auch das Schicksal unserer Serien-Pärchen ziemlich durcheinander würfeln soll…

The Big Bang Theory
Armer Sheldon! Mit seiner Amy soll es im Finale wohl richtig knallen! Das Geheimnis zu den größten Big Bang-Mysterien findet ihr übrigens in unserer Galerie...
Was passiert mit Sheldon, Amy, Penny und Leonard am Ende von Staffel 8? Diese Frage wurde nun dem Showrunner der "Big Bang Theory", Steve Molaro, in einem Interview mit dem Hollywood Reporter gestellt. Und tatsächlich stehen besonders für Sheldon und Amy wohl ziemlich große Veränderungen an: "Die finale Folge ist tatsächlich auch der fünfte Jahrestag von Sheldons und Amys erstem Date – oder genau genommen ihrem ersten Treffen, was wir als Date bezeichnet.“

Daran soll sich vor allem Amy stoßen, der es mit Sheldon sonst eigentlich viel zu langsam geht, die ihn im Staffelfinale allerdings wohl absichtlich zurückstoßen soll. Natürlich kriegen da auch Penny und Leonard ihr Fett weg, schließlich ist ein trauriger und wütender Sheldon schlimmer als eine Meute von "Star Wars"-Fans, deren Episode VII-Premierenscreening wegen eines defekten Kinoprojektors ausfällt!

Doch Molaro fährt weiter fort und macht uns die Wartezeit auf die finale Episode fast unerträglich: "Beide Paare – Sheldon und Amy und Leonard und Penny – treffen eine große lebensverändernde Entscheidung!“ Mit dieser Aussage wird der „Big Bang“-Macher die Fanherzen weltweit wohl noch ein Stückchen angespannter schlagen lassen! Wir sind auf das Finale der achten Staffel jedenfalls schon äußerst gespannt.
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt