Serien

"The Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco auf "Walk of Fame" geehrt!

Als Penny wurde Kaley Cuoco zum Mega-Star: Jetzt erhielt die "The Big Bang Theory"-Schönheit für ihre Leistung einen Stern auf dem "Walk of Fame".

Kaley Cuoco-Sweeting
Kaley Cuoco-Sweeting ist stolz auf ihren Stern!

Die 28-jährige Schauspielerin konnte ihr Glück über ihren Stern kaum fassen: "Ich bin immer noch davon überzeugt, dass sie mich jeden Moment anrufen, um mir zu sagen, dass sie sich vertan haben", scherzte Kaley Cuoco während ihrer Dankesrede. Neben ihrer Familie dankte die Blondine auch einem ganz besonderen Menschen in ihrem Leben: Der verstorbene John Ritter (1948 - 2003) spielte in "Meine wilden Töchter" ihren Serien-Vater und beeinflußte damals maßgeblich ihre noch junge Karriere. Aus diesem Grund bat Kaley Cuoco die Veranstalter darum, dass ihr Stern in der Nähe von Ritters Platz auf dem "Walk of Fame" gelegt würde. "Ich bin überglücklich, dass sie mir diesen Wunsch erfüllt haben. John ist bestimmt ganz aus dem Häuschen, ich kann mir gut vorstellen, was gerade da oben vor sich geht", so die Schauspielerin. Zum Schluss ihrer Rede durfte natürlich auch eine Liebes-Erklärung an ihren Ehemann Ryan Sweeting nicht fehlen.

Der "The Big Bang Theory"-Star ist mit der Ehrung auf dem legendären "Walk of Fame" in Los Angeles nun endgültig in die oberste Liga Hollywoods aufgestiegen. Gagentechnisch war sie dort schon länger: Derzeit verdient sie eine Million Dollar pro Folge der Erfolgssitcom.

Seht hier ein kurzes Video zum Beginn der Verleihung von der "Big Bang Theory"-Facebook-Seite:

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!