VOD

"Big Bang Theory" Sheldon: Das ist seine neue Netflix-Serie

Die Serie "Special" handelt von einem schwulen jungen Mann mit Kinderlähmung, der einen Neuanfang wagt. Jim Parsons hat bei „Special“ seine Finger im Spiel.

Jim Parsons
"Big Bang Theory"-Star Jim Parsons produzierte die neue Netflix-Serie "Special". Foto: Getty Images

Ab dem 12. April erwartet uns eine – im wahrsten Sinne des Wortes - ganz besondere Serie auf dem Streaming-Portal Netflix, denn „Special“ stellt die Frage: „Wieso normal sein, wenn man auch besonders sein kann?“

Basierend auf der Autobiographie “I’m Special: And Other Lies We Tell Ourselves” (Zu Deutsch: “Ich bin besonders: Und andere Lügen, die wir uns erzählen“) von Serienschöpfer, Produzent und Hauptdarsteller Ryan O’Connell, erzählt „Special“ aus dem Leben eines jungen Mannes, der mit zerebraler Kinderlähmung aufwächst.

Das ist jedoch nicht die einzige Sache in seinem Leben, die ihn vor Herausforderungen stellt, denn Ryan ist homosexuell. Nachdem er von einem Auto angefahren wird, entscheidet er vorzugeben, seine Behinderung sei nicht angeboren, sondern eine Folge des Unfalls. „Wenn du die eine Sache loswerden könntest, die du am meisten an dir hasst – die eine Sache, die keiner versteht – würdest du es nicht auch tun?“, fragt er im Trailer.

 

Doch irgendwann beschließt Ryan sich von seinen Ängsten und Sorgen loszueisen und sich sowohl in Bezug auf seine Homosexualität als auch bezüglich seiner Behinderung zu „outen“.

 

„Big Bang Theory“-Star Jim Parsons alias Sheldon fungiert als Produzent der neuen Netflix-Serie „Special“

Auch „The Big Bang Theory”-Star Jim Parsons ist an dem Serien-Projekt beteiligt. Der Schauspieler wurde auf O’Connell aufmerksam, als er im Netz über dessen Artikel „Coming Out Of The Disabled Closet“ stolperte. Darin schildert der 32-jährige Bryan, wieso er eines Tages beschloss, ein Buch über sein Leben als schwuler Mann mit einer Behinderung zu schreiben.

"Sheldon Cooper"-Darsteller Parsons nahm sich des Projekts an und wurde so zum ausführenden Produzenten der Serie.

„Special“ besteht aus sechs Folgen a 15 Minuten und startet am 12. April 2019 auf Netflix!

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt