Serien

The Big Bang Theory: Mutter von Howard Wolowitz ist tot!

Carol Ann Susi spielte in "The Big Bang Theory" die Mutter von Howard Wolowitz. Jetzt ist 62-Jährige an Krebs gestorben.

Simon Helberg als Howard Wolowitz
Simon Helberg als Howard Wolowitz

Trauer in der "The Big Bang Theory"-Familie. Carol Ann Susi ist tot. Die Schauspielerin spielte über Jahre die Mutter von Howard Wolowitz (Simon Helberg). Gesehen hat man sie nie, aber ihre prägnante Stimme, wenn sie ihrem Sohn befahl, ihr die Fußnägel zu schneiden, klingt wohl jedem noch im Ohr. Nun bestätigte ihr Agent "Los Angeles Times" gegenüber, dass Carol Ann Susi an einer aggressiven Form von Krebs gestorben ist.

Der Serienstar wirkte neben "The Big Bang Theory" in "Grey's Anatomy" und "Seinfeld" mit. Die Produktionsfirma Warner Bros. trauert öffentlich: "Sie hatte nicht nur Talent, sondern Carol Ann war für alle eine immerwährende Quelle von Freude und Freundlichkeit." Wie ihr plötzlicher Tod in die Serie eingebaut wird, ist bislang nicht bekannt.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt