Stars

"The Big Bang Theory": Mehrere Darsteller wollen aussteigen!

Das Ende der Kult-Serie „The Big Bang Theory“? Wie berichtet wird, beherrschten Streit und Neid die Dreharbeiten zuletzt – und mehrere Stars wollen aussteigen.

Penny Leonard Big Bang Theory
Gleich mehrere Darsteller wollen angeblich bei "The Big Bang Theory" aussteigen. Foto: Media Press
 

Ob so manchem Star der „Big Bang Theory“ der Erfolg zu Kopf gestiegen ist? Wie das US-Unterhaltungsportal „RadarOnline“ aktuell berichtet, befinde sich der Cast derzeit im Dauerstreit. „Ein paar Darsteller werden immer eingebildeter, das passt den anderen wiederum gar nicht“, heißt es.

 

The Big Bang Theory: Es geht ums Geld

Für Streit bei der „Big Bang Theory“ sorgen angeblich weiterhin die ungleichen Gagen. Während Jim Parsons für seine Darstellung des Sheldon Cooper weiter 1 Millionen Dollar pro Folge kassiert, soll Leonard-Darsteller Johnny Galecki noch immer nicht zu dieser Summe aufgeschlossen haben.

Dazu kommen die sinkenden Einschaltquoten. Laut „Bild“ sahen die fünfte Staffel noch 20 Millionen US-Zuschauer, die 11. hätten nur noch 13 bis 14 Millionen eingeschaltet.

Wie „RadarOnline“ schreibt, wollen deshalb gleich mehrere Darsteller aussteigen

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!