Serien

"Big Bang Theory": Diese Gast-Stars machen das Serien-Finale unvergesslich

The Big Bang Theory
"Big Bang Theory“: Diese Gast-Stars machen das Serien-Finale unvergesslich

Big Bang Theory“ als Star-Magnet: Auf Sheldons und Amys Hochzeit werden neben Luke Skywalker-Darsteller Mark Hamill diese prominenten Gesichter auftauchen.

Als wäre die bevorstehende Hochzeit von Sheldon Cooper (Jim Parsons) und Amy Farrah Fowler (Mayim Bialik) nicht besonders genug, halten die „The Big Bang Theory“-Macher noch einen großen Knall für uns bereit.

Denn wie es scheint wird nicht Prinz Harrys und Meghan Markles Hochzeit das Groß-Event des Jahres, sondern die der TBBT-Nerds. Denn deren Gästeliste weist ähnlich prominente Namen auf, wie die der Royals.

Bereits in der Vergangenheit gaben sich Mega-Stars wie LeVar Burton (Star Trek: The Next Generation), Katee Sackhoff (Battlestar Galactica), Stan Lee (Marvel) oder der kürzlich verstorbene Stephen Hawking bei „Big Bang“ die Klinke in die Hand.

Bei Sheldons und Amys Hochzeit am Ende der 11. Staffel werden nun einige prominente Gast-Stars erneut auftauchen. Auch neue Promis erweisen der Sitcom die Ehre.

Wie „Entertainment Weekly“ berichtet, gehören unter anderem Kathy Bates, Mark Hamill, Lauren Lapkus und der amerikansiche Magier Teller zu diesen Hollywood-Größen.

Oscar-Preisträgerin Kathy Bates in Disjointed
Kathy Bates in der Serie "Disjointed". Foto: Patrick Wymore/Netflix

Vor allem „Star Wars“-Fans dürften über diese Neuigkeit erfreut sein, denn Mark Hamill verkörperte keinen geringeren als Luke Skywalker himself und gehört damit zu den berühmtesten Gesichtern der Welt.

Mark Hamill spricht über die neue "Star Wars"-Trilogie
Auch die "Big Bang"-Nerds lieben "Star Wars"

Hamill setzt mit seinem Erscheinen in „The Big Bang Theory“ eine Tradition fort, denn auch die „Star Wars“-Stars Carrie Fisher und James Earl Jones waren bereits in der Sitcom zu sehen (Staffel 7).

Auch John Ross Bowie (als Barry Kripke), Brian Posehn (als Bert), Wil Wheaton (als er selbst) und Courtney Henggeler (als Sheldons Zwillingsschwester Missy Cooper) werden im Staffelfinale mit von der Partie sein. Auch Laurie Metcalf als Sheldons Mutter darf natürlich nicht fehlen. Jerry O’Connell wird zudem in der Rolle von Sheldons älterem Bruder zu sehen sein.

Am 10. Mai ist es soweit. Dann flimmert das „The Big Bang Theory“-Finale der 11. Staffel in den USA auf CBS über die Bildschirme.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt