Serien

„Big Bang Theory“: Die letzte Folge könnte ein echter Knaller werden

 „Big Bang Theory“: Die letzte Folge könnte ein echter Knaller werden
Mit Staffel 12 endet die Kultserie "The Big Bang Theory" / CBS

Die zwölfte Staffel der CBS Serie „The Big Bang Theory“ wird die letzte sein. Die Macher versprechen ein episches Serienfinale. Was passiert mit den Nerds?

 

„The Big Bang Theory“: Das ist das Ende

Die Fans waren schockiert über die Nachricht zum Serienende von „The Big Bang Theory“. Um ihnen den Abschied etwas zu versüßen, versprechen die Macher einen ganz besonderen Schluss. Falls jedoch noch Ideen benötigt werden, brauchen die Produzenten sich nur in den Sozialen Netzwerken umschauen. Die platzen nämlich fast vor lauter Ideen.

 

Das Fahrstuhl Drama

Alle sind sich einig! Der Fahrstuhl soll nach mehr als zehn Jahren endlich repariert werden.

Hier ein drehbuchreifes Szenario eines Fans: Penny und Leonard haben endlich ein Haus gefunden und ziehen aus der Wohnung aus. Alle sind da um sich zu verabschieden. Nur Sheldon nicht. Er kommt zu spät. Da er in Eile ist, steigt er in den vor kurzem reparierten Fahrstuhl. Er fährt hoch, doch dann bleibt er stecken. Zur gleichen Zeit umarmen sich alle zum Abschied. Plötzlich hören sie Sheldon im Aufzug schreien. Für zehn Sekunden herrscht Stille… Plötzlich:

*klopf klopf klopf* Leonard

*klopf klopf klopf* Leonard

*klopf klopf klopf* Leonard

 

Ein Happy End für die Nerds

Natürlich wünschen sich alle ein glückliches Ende für die Nerds. Raj soll seine langersehnte Traumfrau finden – ist es vielleicht Emily? Howard und Bernadette bekommen Zwillinge. Außerdem wünschen sich viele Fans, dass Howard seinen Dad kennen lernt. Leonard bekommt endlich den verdienten Respekt von seiner Mutter und das Geheimnis um Pennys Nachnamen wird gelüftet.

 

Was wird aus Sheldon und Amy?

Sheldon bekommt den Nobelpreis, wird aber von seinem viel schlaueren Sohn, den er mit Amy zusammen hat, in den Wahnsinn getrieben. Ein anderes Szenario könnte sein, dass Amy und Sheldon als modernes Adam und Eva Pärchen in ein Camp auf dem Mars ziehen.

Die skurrilste Idee ist jedoch: Die ganze Gang fährt mit dem reparierten Fahrstuhl. Plötzlich stürzt er ab und alle sterben. In der letzten Sequenz wird Chuck Lorre gezeigt und sagt „Bazinga“.

Der genaue Serienstart für Deutschland steht noch nicht fest. Wahrscheinlich startet "The Big Bagn Theory" jedoch im Januar 2019.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt